Die Sommerferien sind da! Allen Kindern und ihren Begleitern wünschen wir viel Freude auf den Spuren von Harry Potter bei der Kinderfreizeit in Holstein.

Wer auch in der Sommerpause aktiv sein möchte, kann beim Heckeschneiden rund um die Kirche am 10. August dabei sein.

Im September geht es dann weiter mit einem Gesangsseminar, einer Pilgerwanderung und vielen anderen  Gelegenheiten, Gemeinschaft zu feiern …

Ab durch die Hecke

In den Sommerferien ist es wieder soweit: die Hecke rund um die Kirche wird geschnitten. Am Samstag, dem 10. August, geht es um 8.30 Uhr los. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Jede helfende Hand mit oder ohne Heckenschere ist herzlich willkommen!

Grillabend der Männerrunde

Nach der Sommerpause startet die Männerrunde am Montag, dem 26. August 2019, um 19.00 Uhr mit dem traditionellen Grillabend.

Worship Café

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr gibt es wieder neue Termine für das Worship Café, der neuen Form des Gottesdienstes:

07. September und 30. November

jeweils Samstags um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr). Der Eintritt ist frei.

Gesangsseminar mit Beate Ling

Das Ansingteam feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen! Aus diesem Anlass findet am Samstag, dem 21. September 2019, ein Gesangsseminar mit Beate Ling im Gemeindehaus Bergkirchen in der Zeit von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr statt.

Jeder ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 €. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis zum 1. August an ehlenbroeker.toennies@t-online.de.

Am Sonntag, dem 22. September, begleiten die Seminarteilnehmer unseren Gottesdienst. Wir freuen uns darauf!

Pilgertag

Am 28. September 2019 findet ein Pilgertag auf der Südroute des Nikolausweges statt. Dieser wird von der ökumenischen Pilgertaggruppe Herford, Minden-Lübbecke angeboten.

Mitarbeiter gesucht

„Unsere Gemeinde versteht sich als Leib Christi“ (1. Kor 12, 12 ff)

Das Bild „Leib Christi“ beschreibt unsere Gemeinde deshalb gut, weil hier sehr viele Menschen mit sehr unterschiedlichen Gaben und aus unterschiedlichen Generationen mitarbeiten, die Jesus als Mitte sehen. Jedes Glied am Leib ist wichtig! So ist auch jeder Mitarbeiter wichtig und einer auf den anderen angewiesen. Wir freuen uns über jeden, der sich einbringen möchte. Melden Sie sich einfach bei uns per Mail oder Telefon. Gemeinsam können wir nach einer Aufgabe suchen, die zu Ihren Interessen und Möglichkeiten passt.

Zum Beispiel suchen wir für das Projekt „Kinder brauchen Engel“ Bullifahrer, Mitarbeiter in der Küche und bei der Hausaufgabenbetreuung. Wer gern zwei oder dreimal im Monat diese wichtige Arbeit unterstützen möchte, ist in unserem „Engelteam“ herzlich willkommen.

Außerdem ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Organistenstelle zu besetzen (Stellenausschreibung).
Aus aktuellem Anlass weisen wir zunächst auf ein Angebot der Telefonseelsorge hin:

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge bietet aktuell wieder Ausbildungskurse an. Könnte ein Ehrenamt in der Telefonseelsorge Sie auch interessieren? Dann melden Sie sich jetzt für die neue Ausbildungsgruppe: info@telefonseelsorge-ostwestfalen.de
Nähere Informationen erhalten Sie unter https://www.telefonseelsorge.de/ oder in unserem Gemeindebüro.