Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst! Unter die Jahreslosung wollen wir alle Veranstaltungen dieses Jahres stellen. Im Bereich „Aktuelles“ finden Sie neben traditionsreichen Terminen auch ganze frische Ideen.

 

Weltgebetstag der Frauen

Am 2. März 2018 feiern wir rund um den Erdball den Weltgebetstag der Frauen aus dem südamerikanischen Surinam.
Beginn der Veranstaltung im Gemeindehaus Bergkirchen ist 18.30 Uhr. Alle Frauen der Gemeinde sind herzlich dazu eingeladen.
Frauen, die bei der Vorbereitung mit dabei sein wollen, können sich bei Elfi Dankert (Tel. 05734 / 38 56) oder bei Anke Behrje (Tel. 05734 / 35 13) melden.

Weitere Informationen zum Weltgebetstag der Frauen finden Sie hier.

Goldene, Diamentene, Eiserne und Gnadenkonfirmation in Bergkirchen

Am 11. März 2018 findet das Jubiläum der Konfirmation der Jahrgänge 1968, 1958, 1953 und 1948 in Bergkirchen statt. Eingeladen sind alle Konfirmanden dieser Jahrgänge. Wer aus Versehen keine persönliche Einladung erhalten hat, kann sich gern unter 05734 / 22 15 im Gemeindebüro in Bergkirchen melden.

Hier hat sich übrigens in der Papierausgabe des Gemeindebriefs der Fehlerteufel eingeschlichen! Das dort angegebene Datum ist leider falsch (es wäre auch ein Montag …).

Worship Café

Am 07. April 2018 (Samstag) um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr) findet der zweite Lobpreisabend unter der Überschrift Worship Café im Gemeindehaus Bergkirchen statt. Veranstalter ist das Christliche Musikernetzwerk. Neben guter Gemeinschaft und Musik wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Weitere Informationen gibt es unter www.facebook.com/worshipcafebo.

Der dritte Termin in diesem Jahr ist der 16. Juni 2018 – save the date!

Kinderfreizeit – Rettet die Prinzessin

Vom 14. bis zum 22.07.2018 führt die Freizeit für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren nach Neustadt in Holstein an der Ostsee. In einem gemeinsamen Abenteuer  gilt es, eine Prinzessin zu retten, die im hohen Norden entführt wurde …

Die Teilnahmekosten liegen bei 295 €. Anmeldungen nimmt das Gemeindebüro oder Jan Lusga entgegen. Bei Jan Lusga erhalten Sie auch weitere Informationen  per Mail (janni.lusga@yahoo.de) oder telefonisch (0177-7131959).

Mitarbeiter gesucht

„Unsere Gemeinde versteht sich als Leib Christi“ (1. Kor 12, 12 ff)

Das Bild „Leib Christi“ beschreibt unsere Gemeinde deshalb gut, weil hier sehr viele Menschen mit sehr unterschiedlichen Gaben und aus unterschiedlichen Generationen mitarbeiten, die Jesus als Mitte sehen. Jedes Glied am Leib ist wichtig! So ist auch jeder Mitarbeiter wichtig und einer auf den anderen angeweisen. Wir freuen uns über jeden, der sich einbringen möchte. Melden Sie sich einfach bei uns per Mail oder Telefon. Gemeinsam können wir nach einer Aufgabe suchen, die zu Ihren Interessen und Möglichkeiten passt.

Zum Beispiel suchen wir für das Projekt „Kinder brauchen Engel“ Bullifahrer, Mitarbeiter in der Küche und bei der Hausaufgabenbetreuung. Wer gern zwei oder dreimal im Monat diese wichtige Arbeit unterstützen möchte, ist in unserem „Engelteam“ herzlich willkommen.

Außerdem ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Organistenstelle zu besetzen (Stellenausschreibung).